LRS-Schule

 
     
   

Die GGS Laar hat bis zum letzten Schuljahr am LRS-Projekt der Stadt Duisburg teil genommen. Im Rahmen dieses Projektes erhielten Kinder mit erweitertem Förderbedarf beim Erlernen des Lesens und Schreibens zusätzlichen Förderunterricht.

Weiterhin arbeitet die Schule mit dem Lernserver der Universität Münster zusammen. Nach dem Durchlaufen des ersten Schuljahres nehmen die Schülerinnen und Schüler an einem Test teil, der ihre Rechtschreibfähigkeiten abfragt und einstuft. Aufgrund der Ergebnisse dieses Diagnoseverfahrens können dann individuelle Fördermaßnahmen eingeleitet werden.

Darüber hinaus beobachten die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer die Lese- und Rechtschreibentwicklung fortlaufend. Bei einer nicht ausreichenden Leistung über drei Monate hinaus  wird der entsprechende Test des Lernservers durchgeführt und die notwendige Fördermaßnahme ergriffen.

 
 
In der computergestützen Förderung arbeiten wir seit Jahren erfolgreich mit dem LRS-Programm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
     

 

Städtische Grundschule
Duisburg Laar
Erzstraße 10
47119 Duisburg

Telefon: 0203/89297
Email: GGS.Laar@stadt-duisburg.de

iServ-Login

Zum Seitenanfang